Haben Sie mal?


  Startseite
  Über...
  Archiv
  Musik
  Kuriositäten
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Van der Graaf Generator - Pawn Hearts
   Hawkwind - Space Ritual
   Psyche (New Wave)
   St Vitus - St. Vitus
   St Vitus - Die Healing
   Solitude Aeturnus - Alone
   Stoner Train - Hobo from the outer Space
   Lord Vampyr - 01 De Vampyrica Philosophia
   The Dillinger Escape Plan - One of Us Is the Killer
   Fu Manchu - The Action is Go (1997)
   Kyuss - Welcome To Sky Valley (1994)
   Slayer - Seasons in the Abyss
   Samsara Blues Experiment - Long Distance Trip - Full album
   Lucifer's Friend - Lucifer's Friend (1970)
   Witchfinder General - Death Penalty (Full Vinyl LP Album) [1982]
   Frank Zappa - Cheap Thrills
   Was es alles so gibt? :-D
   Mann holt über 40.000 Euro mit einer Pfandflasche aus dem Automaten
   Suicidal Tendencies - How I will laugh tomorrow, when i cant even smile today
   King Crimson - leider "altered"
   Blue Oyster Cult Best of
   Dusty Springfield Playlist
   Black Hole (Ita) - Demoniac City (1985)
   Canned Heat - Best of!
   Elbrus - Elbrus (2016)
   Camel Driver - Camel Driver (2014)
   Bungalow Bums - Lawless Days in Reservation (2014)
   Five Horse Johnson - Fat Black Pussy Cat (1999)
   Psychedelic Sampler
   Khan - Space Shanty
   Arzachel - great prog rock
   Brotherly Love
   Auf Der Bahn Zum Uranus - Gaa (1974)
   Virus - Thoughts (1970)

   14.01.17 22:08
    Danke für Ihre erhellend
   14.01.17 22:17
    Danke für Ihre erhellend
   15.01.17 00:14
    Der Vorschlag mit der Pa
   15.01.17 11:14
    Ich freue mich über alle
   29.01.17 00:17
    Hallo, die Musik muss i
   29.01.17 01:39
    Yeah! Endlich kriege ich



http://myblog.de/internetpenner

Gratis bloggen bei
myblog.de





klirrende Kälte

Draußen ist ja zur Zeit ja wirklich A***-Kalt. Man muss aufpassen, dass man nichtr ausrutscht. Übrigens war die Idee mit den Fußballschuhen mit den Stolle, gegen Glatteis eine richtig blöde Idee. Es stellt sich heraus, dass man damit umso mehr ausrutscht und ausserdem ist jeder Schritt super laut wenn die harten Stollen auf den Boden knallen.

Wenn man dann nachts im Ubahnhof damit herzumstiefelt und es kracht bei jedem Schritt, kommt man sich irgendwie komisch vor.

Bloss gut, dass ich bei diesen Temperaturen nicht draußen schlafen muss.

 

 

Aber andere müssen das!

Ich kannte mal eine, Ihr Mund war immer blau von dem Billig tetrapack rotwein, den sie immer trank..

Die schlief auch bei diesen Temperaturen draußen. Das tut mir wirklich leid.

Aber vielleicht hat sich die kälte bei der massiven Polyneuropathie eh nichtmehr gespührt. Ich weiss nicht, ob sie noch lebt. So wie sie drauf war, kann ich mir das ncith vorstellen.

A Pros pos Schlafplatz. Es kann sein, dass ich im Frühjahr in eine laube ziehen kann!

Das wäre toll, da würde ich mich ganz doll freuen! Da kann ich dann mit den Vögelchen aufstehen und vielleicht sogar selber Obst und Gemüse anpflanzen!

Jedenfalls wäre es sehr viel schöner, so halbswegs in der natur zu leben, als in diesem stinkenden Heim hier.

Und nicht nur, dass es stinkt. Sie klauen hier wie die Raben!

Sehr witzig, das sich zufällig Rudi heiße. Aber ich bin hier ncith der klau Rabe.

Ich muss euch was gestehen. Für einen Penner bin ich doch nicht ganz so arm. Ich habe ein Smartphone.

(Das muss ich ja, als Penner der Zukunft)

Ich habe das Ding vor einigen Jahren mal in einem Park gefunden. Ich denke, saufende Kiddies haben das Ding verloren.

Eigentloch sollte man sowas zum Fundbüro geben und so weiter. Aber sagt mal jemandem, der ganz, ganz arm ist, er soll einen solchen Fund zum Fundbüro bringen... hehehe, neind as wäre unrealistisch.

So habe ich es für Wohltätige Zwecke den armen gespendet, nämlich mir selber.

Versteht Ihr? :-)

Danach hatte ich ein richtig gutes Gewissen. Jeden Tag eine gute Tat.

Ich wette, die saufenden Kiddies haben eh längt als viel neueres, noch besseres Smartphone. Sind doch selber Schuld, wenn sie mit 15 Jahren literweise Alkopops saufen. 

 

 

19.1.17 00:03
 
Letzte Einträge: Mein Frühstück, mein Mittag und mein Abendessen, test, test, Praktisches, Immer schön in Berlin


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung